Header Image

The Love Keys

Bad Meinberg

Glückstränen. Gänsehaut. Herzensweite. Wenn die uralten Mantras durch die Stimmen und Musik der Love Keys erklingen, öffnen sich weite Räume. Man spürt die Hingabe hautnah, kann sich vom Strom der heilenden Klänge tragen lassen. Aleahs Stimme ist wie ein kristallklarer Gebirgsbach, der einen manchmal sanft und manchmal kraftvoll trägt während Ben auf Gitarre, Klavier und Cajon Klangteppiche zum Abheben schafft. Ihre Konzerte sind zum Niederknien berauschend und in höhere Sphären erhebend. Von meditativ bis rockig eröffnet die Mantra-Band ihren Besuchern einen Zugang in emotionale Tiefen. Herzöffnend. Euphorisierend. Und am Ende ganz beseelt. Gesungen auf sanskrit, gurmukh, spanisch, englisch und deutsch.

THE LOVE KEYS haben in den letzten 7 Jahren über 800 Mantra-Konzerte in über 15 Ländern gegeben. Sie waren mit dem US Kirtan Duo Shantala (Heather & Benjy Wertheimer), der US Kundalini Yoga Sängerin Jai-Jagdeesh, dem Australier Kevin James Carroll, dem US Kirtaniya Adam Bauer und der US Sängerin Tina Malia auf Tour. Ebenso zählen Workshops und Seminare rund um den Bhakti Yoga sowie Yoga-Retreats und Reisen zu ihrem Repertoire.

www.thelovekeys.de

Charlotte Madadi aus Frankreich spielt seit ihrer Kindheit klassische Musik auf Cello und Klavier. Kaveh Madadi stammt aus dem Iran und ist Sänger und Multi-Perkussionist. Als besonders Highlight wird das Musiker-Ehepaar Madadi das Konzert gemeinsam mit den Love Keys präsentieren und so, mit noch mehr Klangfülle und Gesang das Kieler Yogafestival bereichern. Charlotte wird mit Dilrupa & Cello und Kaveh mit Tabla & Daf für indisches Feeling sorgen.

13.06.

  • Konzert
  •  19:00 – 21:00
  •  Sahara Yoga Zelt

 

16.06.

  • Mantra Yogastunde
  •  10:30 – 11:45
  •  Sahara Yoga Zelt