Header Image

Romy Rukmini

Hallo, mein Name ist Romy. Ich bin Yogini, Künstlerin und ein absoluter Freigeist die sich gerne von bestehenden Konventionen löst und sich mit Liebe und Leidenschaft Ihrer Intuition hingibt. Neben Yoga liebe ich es Musik zu machen, zu Reisen, in der Natur zu sein und neue Dinge auszuprobieren. Den ersten Schritt auf meinem persönlichen Yogaweg machte ich 2010 als ich an meiner ersten Yogastunde teilnahm. Diese zog mich sofort in ihren Bann und mein Herz war weit geöffnet für die Philosophie des Yoga. Seit diesem Zeitpunkt rollte ich mehrmals die Woche meine Matte aus und ging meiner eigenen Praxis sowohl zu Hause als auch in diversen Yogastudios nach. Nach meiner jahrelangen eigenen Praxis entfaltete sich dann allmählich der Wunsch in mir meine eigenen Erfahrungen noch mehr zu vertiefen und so erfüllte ich mir 2017 meinen Traum und machte mich auf den Weg meine 2 jährige Yogalehrer Ausbildung zu absolvieren. Diese habe ich dann 2019 erfolgreich abgeschlossen.

Let it Flow! Unter diesem Motto gestalte ich meine kreativen, dynamischen und kräftigenden Vinyasa Flow´s, in Verbindung mit Atmung, Klang, Entspannung und Mediation. Diese Kombinationen helfen Dir dabei loszulassen, den Alltagsstress zu vergessen und Dich wieder ganz geerdet und getragen zu fühlen, sodass du dein Leben in Leichtigkeit und Fülle genießen kannst und Dich nichts aus deiner Balance und inneren Mitte bringen kann. Während Deiner Yogapraxis in meinem Stunden kommst du ganz im Hier und Jetzt auf Deiner Matte an.

www.yoga-innovation.de

Yogasession: „Breathe in the Flow“

11.06.

Breathe in the flow

  •  14:15 – 15:30
  •  Nomaden Zelt