Header Image

Jutta & Peter

Sanskrit ist die traditionelle Wissenschafts-, Kunst- und Sakralsprache Indiens. Die traditionellen Wissenschaften und Künste sind in Indien aufs engste mit meditativer Praxis verbunden. Eine wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit Yoga und seinen Ursprüngen erfordert ein Studium mindestens der Grundlagen des Sanskrit. Die alte Hochsprache des Subkontinents ist verwandt mit den klassischen europäischen Sprachen, Latein, Altgriechisch, und funktioniert sehr ähnlich, man kann so ihre Grundlagen relativ leicht lernen.

Peter Pasedach ist Indologe. Er promovierte zu einer philosophischen Lobpreisung des Gottes Śiva in einem Werk der höfischen Kunstdichtung (Kaschmir, 9. Jhdt.) und seinen Kommentaren. Seine ursprüngliche Motivation zur Beschäftigung mit Sanskrit und den mit ihm verwandten modernen indischen Sprachen ist seine eigene langjährige meditative Yogapraxis. Er ist beteiligt am Aufbau eines Zentrums für Yogastudien an der Uni Hamburg, und bietet u.a. regelmäßig einen Kurs zum Pātañjalayogaśāstra (Yogasūtra incl. seinem ältesten Kommentar) an.

Jutta ist Diplom-Designerin und Typographin; ihr Herz schlägt aber für Yoga, Philosophie und Sanskrit, das sie an der Uni Hamburg studiert. Sie ist hier ebenfalls am Aufbau des Zentrums für Yogastudien beteiligt. Als Yogalehrerin gibt sie voller Begeisterung weiter, was sie selbst bei vielen Indienreisen, Fortbildungen und intensiven Ashramaufenthalten erfahren hat.
Bei ihrer eigenen Praxis liegt der Schwerpunkt auf Meditation.

Wir möchten Euch unsere Begeisterung für Sanskrit vermitteln und vielleicht ein bisschen die Hemmschwelle davor senken, denn es ist eine unheimlich logische und wunderschöne Sprache.

Am Samstag laden wir Euch ein, gemeinsam mit uns verschiedene Asananamen anzuschauen und zu verstehen und am Sonntag möchten wir gerne mit Euch das Alphabet und einige Mantras näher kennenlernen.

15.06.

Sanskrit: Namen der Asanas

  •  15:45 – 17:00
  •  Nomadenzelt

16.06.

Sanskrit: Alphabet und Mantras

  •  12:00 – 13:15
  •  Nomadenzelt